Pinterest | Geordnetes Sammeln und Teilen von Inspirationen, das keinen analogen Stauraum benötigt und zudem noch die Festplatte schont

Samstag, 09. September 2017





Digitale Sammelleidenschaft und Inspiration

Eine für mich der besten Erfindungen des Internets ist definitiv... PINTEREST!
Denn: Eine gewisse Sammelleidenschaft für Inspirationen habe schon immer.
Ganz früher habe ich aus den Wohnzeitschriften meiner Ma die schönsten Bilder ausgeschnitten
und Collagen damit gestaltet und geklebt.
Irgendwann habe ich diese Inspirationen, Ideen & Rezepte dann thematisch in Ordnern gesammelt.
Danach, als ich den ersten PC und schließlich Internetzugang hatte, habe ich auch weiterhin fleißig
gesammelt. Und diese Geschichte ist die Lieblingsgeschichte meines Mannes. Schatz, wenn du
das jetzt liest: Du darfst gerne noch einmal kräftig den Kopf schütteln und lachen!
Also: Als eigentlich großer Technik-Horst habe ich - für mich damals total sinnig - Bilder aus dem
Internet in Word-Dokumenten gespeichert. Die waren irgendwann aber so enorm groß, dass meine
Festplatte prall gefüllt damit war und der PC wegen Überfüllung stöhnte und ächzte. Dass das
Gesammelte im Laufe der Jahre auch immer unübersichtlicher wurde, muss ich jetzt nicht erzählen,
oder ;)
Aber zum Glück entdeckte ich irgendwann Pinterest für mich! Inspirationen sammeln in
thematischen Ordnern, es kann beliebig zugefügt oder gelöscht werden, ich kann eigene Bilder
vom Blog dort teilen, anderen Leuten folgen, Pinnwände abonnieren und meinen gesamten Feed
immer wieder wie ein Bilderbuch voller Input durchstöbern.
Ja, zugegeben, man kann Stunden dort verbringen, aber mittlerweile habe ich meine feste
Pinterest-Zeit, so dass alles im Rahmen bleibt.



Meine liebsten Boards und Themen

Mein Profil bei Pinterest verrät es: Interior, Deko, DIY, Blumen, Pflanzen, Food, Ideen und mehr
sind meine liebsten Themen, zu denen ich auf meine extra angelegten Boards pinne, aka
sammle. Eine Übersicht über ein paar [wenige] meiner Lieblings-Pinnwände zeige ich euch hier:
Essen, Einrichten, Dekorieren, jahreszeitliche Themen...
























Pinterest - Wie, Wieso, Warum?
Tipps, Tricks und Strategien gibt es im Internet und auf Blogs zu Hauf. Je nach Bedürfnis und Frage
lässt sich da alles ergoogeln. Ich persönlich nehme auch aktuell an einem Pinterest Boot Camp teil,
um mein Profil dort ein wenig auf Vordermann zu bringen und Neues zu erlernen.
Aber im Vordergrund stehen für mich der Spaß an der Freude, das Hinterlegen, Sammeln und Teilen
von Ideen & Inspirationen, das Vorplanen von Reisen, das Finden von Geschenkideen und das
Speichern von Anregungen für unseren aktuellen Hausbau.

Und wofür kann man Pinterest sonst noch nutzen?
Als Blogger kann man man seine Inhalte auf Pinterest ganz hervorragend teilen, aber auf der
anderen Seite kann man natürlich auch selber von anderen Seiten Bilder als Link zu Themen pinnen.
Blogger und Unternehmen können auf diese Weise auf ihre Inhalte und Internetseiten aufmerksam
machen, sich selber bewerben, neugierig machen und Klicks auf die eigene Seite generieren.



Und du? Bist du auch bei Pinterest? Magst du es? Lehnst du es ab?
Vielleicht magst du ja auch den Link zu deinem Account hier posten? Für neuen Input bin ich immer
gerne zu haben :)

Julia 


***


VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Herrlich herrlich herrlich herrlich!
    Ich lieieiebe Pinterest und hab auch durch dein Board schon mal gestöbert;-)
    Habt ein tolles WE liebe Julia!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      wie schön, dass wir da der gleichen Meinung sind :)
      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  2. Ich habe deinen wunderschönen Blog jetzt über Pinterest gefunden..super dein Blog und auch deine Pinterest Seite.
    Leider weis ich noch immer nicht wie ich Pinterest für meinen Blog nützen kann.Danke für deine Inspiration.
    Vielleicht magst du ja auch mal auf meiner Pinterest Seite gucken. https://www.pinterest.at/katagana/boards/
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Edith!!!
      Auf Anhieb verknallt in deine Pinterest-Sammlung...
      Herrlich!
      Da bleib ich gerne und lass mich von deinen Inspirationen mit anstecken.
      Danke dir für den Link dorthin <3
      Julia

      Löschen
  3. Liebe Julia,
    ich seh deinen Mann noch immer in heftigen Schüttelbewegungen vor deiner Idee kapitulieren :-D Solche Anekdoten sind immer wieder schön und erzählt man sich sicher noch ganz lang und oft mit einem Schmunzeln:-)

    Ein Fuchs bringt 4-6 Junge zur Welt. Das Schwesternkind dazu völlig entsetzt: Keine Mädchen? Seit über 25 Jahren amüsieren wir uns :-)

    Liebe Grüße an dich uund welcome back aus Finnland,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      herrlich, solche Anekdoten :)
      Ich ergänze um die Geschichte:
      Ist mein Pa als Kind mit meinen Großeltern in Frankreich...
      Steht irgendwann ein Hund vor ihm...
      Fragt mein Pa "Bellen die auch auf Französisch???" ;)

      Liebste Grüße zu dir und DANKE für die Grüße <3
      Julia

      Löschen
  4. Hallo liebe Julia, Deine Geschichte ist sehr lusitg ;) Auch ich bin ein Sammler und natürlich bei Pinterest präsent: https://www.pinterest.de/goldencageblog/
    Aber ich muss sagen, dass ich in letzter Zeit sehr gerne wieder offline sammele. Das heißt ich klebe mir alle möglichen Modeinspirationen aus Zeitschriften in ein großes Buch, welches ich wirklich oft durchblättere. Irgendwie ist das für mich wie eine kleine Meditation und bringt mich mal runter, wenn ich nur noch an Handy oder PC hänge. Liebe Grüße, Koko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Koko,

      liebsten Dank für deinen Link!
      Da werde ich jetzt erst einmal ordentlich stöbern gehen, denn Fashion habe ich auf Pinterest bisher sehr vernachlässigt ;)
      Aber wie unglaublich toll zu lesen, dass du wieder vermehrt analog sammelst...
      Eine tolle Inspiration <3

      Liebste Grüße zu dir!
      Julia

      Löschen

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit nimmst, hier vorbeizuschauen!
Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr!
Liebe Grüße und bis bald! Julia

♥ THANK YOU so much for stopping by!
I read and appreciate every single word.
Take care and best wishes! Julia

Pinterest

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...