Bunte, üppig-leichte DIY-Blumendeko-Idee mit Dahlien und Wildem von der Wiese | 5 Lieblinge, Momente und liebste Motive der Woche


Wohnen  DEKOideen  GLÜCKblicke  BLUMENdeko  FamilienZEIT

Freitag, 04. August 2017

DIY-Blumendeko mit Dahlien und Wildem von der Wiese - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche
Milchreis mit Brombeeren und Apfel - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche
Himbeeren pflücken - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche
DIY-Blumendeko mit Dahlien und Wildem von der Wiese - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche


5 | Wochenlieblinge

Hui! So stark der Wind momentan Draußen um die Häuser bläst, so schnell sausen auch die
Ferienwochen ins Land. Nun gut, aufhalten können wir sie nicht, nur mit all den wundervollen
Dingen füllen, die uns so in den Sinn kommen: Ausflüge, Treffen mit Freunden, Familie und
ganz viel Müßiggang - darin sind wir nämlich auch äußerst gut ;) Quasi mit Slowmotion gegen
das "fast forward" der Zeit. Hallo August!


Braucht eine Woche eine Sammlung mit Lieblingen & Highlights? Ich persönlich halte zumindest gerne inne
und schaue mich um. Was war? Was war schön? Was war besonders schön? Diese Eindrücke wandern dann mit
mir mit, denn schöne Erinnerungen habe ich immer gerne mit im Gepäck. Was ich davon teilen mag, das
erzähle ich euch hier jeden Freitag. Mehr Sammlungen gibt es bei Berlin Mitte Mom und Fräulein Ordnung.



Sommerabend auf dem Balkon - Bowle to go - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche
Milchreis mit Brombeeren und Apfel - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche



| Sommerferienabende

Sie sind lang, stimmungsvoll, werden bis Ultimo Draußen ausgekostet, schenken mir das für
mich schönste Licht des Tages, lassen mich ganz ruhig und entspannt werden, machen mich
äußerst glücklich und dankbar, die Uhrzeit spielt nur noch eine sehr untergeordnete Rolle,
auch die Minis dürfen länger aufbleiben, wir klettern auf Strohballen herum, radeln eine
Runde um das Feld, besuchen spontan Oma und Opa, genießen den Balkon, die Fernsicht,
die Weitsicht... Und nach den Ferien fällt die Umstellung wieder ganz schön schwer #grmpf


| Pflückglück-Erntesegen-Landleben

Wisst ihr, was mich richtig glücklich, zufrieden und entspannt macht? Selber pflücken und
ernten! Warum und dass Blumen pflücken glücklich macht, schrieb ich vor zwei Wochen
bereits HIER. Aber das Ganze lässt sich auch auf Lebensmittel ausweiten. In dieser Woche
waren wir nämlich unglaublich pflück-aktiv! Meist in den frühen Abendstunden bei
untergehender Sonne - Bitte wie romantisch können das Leben, die Natur, das Pflücken und
Ausflüge sein? Bullerbü-Momente pur ;) Äpfel auf unserer Hausbaustellen-Wiese, Himbeeren
auf dem Bauernhof, Brombeeren am Wegesrand, und zudem noch Sonnenblumen vom
Acker und Dahlien vom Selbstpflückfeld. Das Landleben rockt mal so richtig!



| Dahlien

Wie bereits angedeutet: Im Garten meines Lieblingsblumenladens wachsen und blühen
wieder die Dahlien! Halleluja! Darauf habe ich mich echt schon gefreut: Mit den Minis durch
die Reihen dort zu stromern und nach Lust und Laune die schönsten Blüten pflücken zu
können und zu dürfen. Offiziell ist der Garten keine Selbstpflückwiese, aber Stammkunden
dürfen das auf freundliche Nachfrage... Ich scheine aber im Ort immer die Einzige zu sein,
die daran Spaß hat ;)
Im letzten Jahr ist aus meinem Pflück-Glück und Blüten-Rausch dort DIESER Blogpost 
entstanden, in dem ich auch ein meine liebsten Tipps für das Arrangieren von Blumen in
Vasen teile - hüpft gerne mal hinüber :)



DIY-Blumendeko mit Dahlien und Wildem von der Wiese - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche
DIY-Blumendeko mit Dahlien und Wildem von der Wiese - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche


| Wilde DIY-Deko-Idee mit Dahlien

Oder anders formuliert: Die eigene Komfortzone verlassen, gemochte Farbschemen und
favorisierte Dekomuster verlassen. Unsere frisch gepflückten Dahlien, deren Auswahl Dank
der Minis recht bunt ausgefallen ist - inkl. meiner ungeliebtesten Farbe Orange - animierten
mich, mal wieder ein wenig "kreativer" mit meinen Pflückstücken umzugehen.
Wenn schon bunt, dann bitte auch ein bisschen wild, verwegen und mit ganz viel Natur
drumherum. Dabei herausgekommen ist diese Blumendeko: Eine bunte Dahlien-Vielfalt,
aufgefüllt mit Gräsern, Efeu, Ähren, Zweigen, Brombeer-Ästen und anderem wilden Beiwerk
von unserer Hausbaustellenwiese, zusammengestellt in verschiedenen Längen und Halt
findend in ein Kaninchendraht, der unsichtbar in die Vase geknubbelt wurde.
Ich mag dieses opulentere Centerpiece sehr, denn trotz aller Wildheit empfinde ich dennoch
ein wenig Halt und Homogenität in der Tatsache, dass die Dahlien und das wilde Beiwerk
jeweils auf einer Seite stehen. Alles andere, wäre mir vermutlich dann doch zu unruhig ;)



| Spontanes Ferienessen

In den Ferien sind wir in der Küche noch mehr als sonst spontan und äußerst lustvoll
orientiert ;) Waffeln zum Mittagessen, Milchreis, Pfannkuchen, täglich den gleichen Salat mit
Gurke, Avocado, Blattsalat und einem süß-saurem Joghurt-Dressing, Kuchen vom Bäcker,
Beeren vom Strauch, Wassermelone und selbstgekochtes Apfelmus satt,... Und das alles zu
nicht festgelegten Zeiten - das ist mit das Schönste. Alles abhängig von Aufstehzeiten,
Zubettgehzeiten, Ausflügen, Unternehmungen, Besuchen...


Deko-Idee für Fensterbänke - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche
Apfelmus selber kochen - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche
DIY-Blumendeko mit Dahlien und Wildem von der Wiese - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche
Milchreis mit Brombeeren und Apfel - https://mammilade.blogspot.de - 5 Lieblinge der Woche

Kommentare:

  1. super schön ist dein blumenarrangement.
    wie geht es voran auf der baustelle?
    ich wünsche dir ein schönes we
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,
    Dein Blumenarrangement mit seiner gewollten Asymmetrie hat eine besondere Ausstrahlung. So leicht kämpferisch und dynamisch könnte man denken :-)
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo...ja das vermisse ich...diese Zeit mit kleinen Kindern, spontane Aktionen, durch Wiesen und Felder streifen, den Tag nach Lust und Laune zu gestalten, einfach in der Wiese sitzen und ein kleines Picknick veranstalten...Pubertiere sind einfach manchmal unflexibel und unspontan...
    Geniesse diese Zeit und noch schöne Ferien
    Melitta

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Sommergrüße zurück;-)!!
    Herzlich
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Pompon Dahlien sind meine liebsten Sommerblumen und deine sind so schön in den Farben.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Fotos - wie immer!
    Dahlien und spontanes Ferienessen, das klingt herrlich!
    Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  7. Ein wilder Strauß, liebe Julia. Da haben dir deine Minis die schönsten Blüten herausgesucht. Ein bisschen Farbe ist doch mal gar nicht so schlecht.
    Wenn ich doch nur Brombeeren in meiner Nähe hätte. Die Kleingärtener mögen die stacheligen Dinger nicht besonders, da sie sich gnadenlos ausbreiten. Der Vater hat seine Vor Jahren schon gerodet... (manchmal frage ich mich, was überhaupt noch übrig ist!)
    Wir sind im Moment auch nur draußen. Frische tanken, bis es nicht mehr geht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit nimmst, hier vorbeizuschauen!
Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr!
Liebe Grüße und bis bald! Julia

♥ THANK YOU so much for stopping by!
I read and appreciate every single word.
Take care and best wishes! Julia

Pinterest

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...