17 Fragen für 2017 | Macht ihr mit?

Silvester  Julia fragt  Gedanken  MonatsMOTTO

Sonntag, 01. Januar 2017


Auf der Mammiladen-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Mitmach-Aktion und Linkparty | 17 Fragen für das neue Jahr 2017 | Silvester-Deko-Ideen
Auf der Mammiladen-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Mitmach-Aktion und Linkparty | 17 Fragen für das neue Jahr 2017 | Wünsche für das neue Jahr


Herzlich willkommen im neuen Jahr und herzlich willkommen, du neues Jahr!
Ich wünschen uns allen nur das Allerbeste. Gesundheit, Glück, Liebe, Spaß, Freude,
Zufriedenheit und eben alles das, was ihr euch persönlich wünscht, anstrebt und hofft.
Unser Leben ist ein großes Geschenk, dass wir liebvoll und sorgsam hüten sollten. Es ist
nicht immer alles eitler Sonnenschein, dennoch gibt es so unglaublich viele Möglichkeiten,
Chancen und Freugründe, die auch gefeiert und wahrgenommen werden wollen und sollen.
Lasst uns alle aus 2017 das Beste herausholen, lasst uns leben, lieben und lachen ♡

Gefühlt war es erst letzte Woche, dass wir 2016 begrüßt haben. Und einen kurzen Moment
später, muss ich mich beim Schreiben des Datums schon wieder bewusst konzentrieren :)
01. Januar 2017 - Ganz frisch, neu und unbeschrieben fühlt sich das Jahr noch an.
Habt ihr schon Ideen, Gefühle und ein Gespür dafür, wie das Jahr wird? Im letzten Post gab es
eine Minimalversion einer zusammengefassten, bebilderten Rückschau auf mein bloggendes
2016. Heute und nächste Woche mag ich mit euch nach vorne schauen und den einen oder
anderen Plan für 2017 schmieden: Wie wird 2017? Worauf freuen wir uns? Wünsche?
Pläne? Gedanken? Gefühle? Und das alles zusammengefasst in 17 Fragen für das Jahr 2017.



Auf der Mammiladen-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Mitmach-Aktion und Linkparty | 17 Fragen für das neue Jahr 2017 | Silvester-Deko-Ideen



Macht ihr mit?
Die erste Mitmach-Aktion
hier auf dem Blog!


Ich habe mir 17 Fragen, bzw. Satzfragmente zum neuen Jahr überlegt, die ich selber und
gemeinsam mit euch füllen und beantworten mag. Vielleicht können wir ja Ende des Jahres
noch einmal gemeinsam darauf schauen und gucken, was sich erfüllt hat, was sich getan hat und
wie unsere Gedanken im Nachhinein, also nach 12 Monaten, dazu sind. Lasst uns eine Woche
entspannt für die Fragen Zeit nehmen und ab dem 08.01. sammeln wir dann HIER alle
Antworten und Blogposts in einer Linksammlung auf dem Blog. Macht ihr mit?
Ihr dürft den Fragenkatalog auch gerne ergänzen oder abändern. Und ein ganz persönliches,
offenbahrendes Seelen-Striptease wird auch nicht erwartet. Fühlt euch bitte ganz frei :)
Vielleicht geht ihr die ganze Liste auch humorvoll an? Oder sucht euch nur 1-2 Sachen heraus?



1       2017 wird...?
2       Das neue Jahr begann...?
3       Ich freue mich auf...?
4       Ich freue mich weniger auf...?
5       Ein erstes Mal in 2017...?
6       Wünsche, die ich mir erfüllen werde...?
7       Das möchte ich neu (er)lernen...?
8       Das bleibt...?
9       Meine Urlaubspläne...?
10       Das werde ich in 2017 (ver)ändern...?
11       Was ich in 2017 mal jemandem sagen werde...?
12       Ein Projekt für das neue Jahr...
13       Mein Motto oder weise Worte für 2017...?
14       Das Jahr 2017 als Farbe...?
15       Ein Lied(text), der zum neuen Jahr passt...
16       Was ich 2017 lesen werde oder lesen möchte...?
17       Das nehme ich an Gedanken/ Inspirationen/ Ideen aus 2016 mit...?



 Bei Fragen schreibt mir sehr gerne und bei Anregungen und Wünschen ebenso :)
Wenn ihr mögt, könnt ihr das Bild für diese Aktion sehr gerne mitnehmen und auf eurem
Blog teilen - je mehr Leute mitmachen, desto spannender, oder?



Auf der Mammiladen-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | Mitmach-Aktion und Linkparty | 17 Fragen für das neue Jahr 2017 | Wünsche für das neue Jahr


Ich bin gespannt auf eure Antworten und auch
darauf, ob überhaupt jemand mitmacht ;)

Kommentare:

  1. Hallo Julia,
    spannende Sache, da muss ich erst mal drüber nachdenken. Ich muss zugeben, dass ich mir für dieses Jahr nicht wirklich was vorgenommen habe - zu vieles setzt man dann doch nicht um. Aber vielleicht helfen die Fragen, alles ein wenig zu sortieren. Und am Ende des Jahres.... kann man dann mal sehen, was geblieben ist. Die Fragen werde ich mir auf jeden Fall mal kopieren. Dir noch einen guten Start ins neue Jahr. Ich freue mich wieder auf wunderschöne Fotos hier auf deinem Blog.
    Alles Liebe, Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yna,

      ach, ich auch nicht ;)
      Mein neues Jahr begann daher sehr entspannt und planlos und ungezwungen ;)))
      Man sollte reell planen. Und sei es eben "nur" ein bestimmtes DIY-Projekt.
      Die Liste soll ja keinen festlegen oder einen Zugzwang auslösen.
      Sie soll einfach Spaß machen, die Gedanken ein wenig lenken, inspirieren...

      Liebste Grüße, ein frohes neues Jahr und Danke für deine Worte <3
      Julia

      Löschen
  2. HAPPY NEW YEAR 2017!
    Liebste Grüße von Ines

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia,
    die Fragen sind kopiert und liegen nun vor mir.
    Mal schauen, ob ich dazu komme, ist aber interessant.
    Dir ein frohes neues Jahr, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      du musst ja auch nicht alle Fragen bearbeiten ;)
      Ganz entspannt, ungezwungen, vielleicht mit Humor, Spaß und Freude :)

      Ein tolles, neues Jahr für dich <3
      Julia

      Löschen
  4. Ja und wo sind deine Antworten?
    Ich muss sagen, ich finde deine Fragen gut und ich finde es auch wichtig, mal innezuhalten und sich Gedanken über sein eigenes Leben, seine Vorhaben zu machen. Aber für den Blog sind sie mir zu persönlich. In meinem stillem Kämmerlein werde ich mir allerdings dazu Gedanken machen, versprochen ;-)
    Liebe Grüße und dir und deiner Familie ein tolles 2017!
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,

      wie geschrieben: Am Sonntag ;)
      Du musst ja gar nicht zu persönlich und offen werden...
      Vielleicht für dich persönlich, aber man kann die Fragen ja auch
      ganz nach eigenem Geschmack oder humorvoll interpretieren und beantworten ;)
      Oder du nimmst nur die Fragen, die du beantworten magst.
      Ohne Druck, Zwang oder Zugzwang...
      Man muss sich ja nicht für das komplette Jahr festlegen ;)
      Es geht ja auch immer um erreichbare Dinge und Ziele.

      Ich würde mich zumindest freuen, wenn du einen Weg findest,
      um mitzumachen <3
      Ein gutes, gesundes und glückliches 2017 für dich und deine Lieben!

      Julia

      Löschen
  5. Eine tolle Idee! Dazu bereite ich gerne einen Beitrag vor. Liebe Grüße und ein tolles 2017!
    Elli Eifrig

    AntwortenLöschen
  6. You're right that many people benefit from writing down the thing that you have outlined. May the new year bring you things you want and things you need.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia,
    ganz schön knifflige Fragen. Einige kann ich gerade noch nicht beantworten. Ich freu mich nun erst einmal auf die IMM!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Julia,

    Deine Aktion finde ich echt super und mach doch glatt mit.
    Es ist gar nicht so einfach mal inne zu halten und auf die Fragen eine
    Antwort zu finden. Dennoch ich wünsche Dir noch ein tolles neues Jahr.
    Grüssle Sandra aus Nö

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderbares Jahr 2017 für dich und deine Familie...
    liebe Grüsse Janine

    AntwortenLöschen
  10. Oh das gefällt mir gut. Ich bin grad am basteln eines Textes zum Jahresausblick und werd deine Fragen nun einfach mit dazu packen. Danke für deine schöne Idee.
    Janine

    AntwortenLöschen
  11. So, mitgemacht und heute veröffentlicht. War dann ganz schön knifflig!😀

    Danke für deine Idee!
    Liebe grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  12. Das sind sehr tiefgreifende Frage, wenn man so darüber nachdenkt. Die Fragen 7 und 13 sind für mich sehr interessant, da ich gerne ab diesem Jahr Tantra bzw. die Tantramassage kennenlernen/ausprobieren möchte. Neben Tantra finde ich aber auch für dieses Jahr eine gesunde Ernährung besonders wichtig. Coole Idee, das mit den Fragen, danke dafür! ;)

    AntwortenLöschen

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit nimmst, hier vorbeizuschauen!
Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr!
Liebe Grüße und bis bald! Julia

♥ THANK YOU so much for stopping by!
I read and appreciate every single word.
Take care and best wishes! Julia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...